zur Person: Sascha Eichmann

Zur Person

Herr Eichmann studierte von 2001 bis 2006 Rechtswissenschaften an der Universität Gießen. Im Anschluss war er bereits während seines Referendariates bei nahmhaften Anwaltskanzleien in der Region als freier Mitarbeiter tätig. Nach seinem zweiten Staatsexamen war er in der Zeit von 2006 bis 2014 beim Hessischen Metallarbeitgeberverband Hessenmetall in Wetzlar tätig. Dort schied er aus, um in der freien Wirtschaft tätig zu sein und gründete im April 2014 die Kanzlei.

Tätigkeitsschwerpunkte

Herr Eichmann berät im Kern Unternehmen und Führungskräfte gerichtlich und außergerichtlich in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts. Ein besonderer Schwerpunkt dabei ist die arbeitsrechtliche Begleitung von Umstrukturierungen, Betriebsübergängen, Verschmelzungen und Spaltungen von Unternehmen. Im Rahmen von Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen können Mandanten auf seine umfangreiche Erfahrung vertrauen.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Sascha Eichmann

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (zur Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen